Arbeiten außerhalb der Übungszeiten

Studierenden stehen die Labore außerhalb der Übungszeiten zum freien Arbeiten zur Verfügung. Dazu können sich Studierende unter Vorlage ihres Personalausweises und Abgabe des Studentenausweises den Schlüssel zum jeweiligen Labor beim Pförtner an der Wache im Gebäude WH B abholen.

Die Übungszeiten in den Laboren finden sich in lsf.

Achtung: Die Labore sind ab WiSe 2017 mit einer Alarmsicherung ausgestattet. Bitte die Anleitungen in den Schaukästen bei den Laboren beachten!

Die Labor-PCs werden automatisch jede Nacht ausgeschaltet. Bitte wenden Sie sich an die Laboringenieure, wenn Sie durchgehende Rechenkapazitäten benötigen.